Der Tourismus als wichtiger Wirtschaftsfaktor für das Starnberger Fünfseenland

Die Attraktivität unserer beliebten Ferienregion weiter steigern


Touristische Angebote gehören zum Markenzeichen unserer Region. Einheimische und Touristen gleichermaßen schätzen und lieben unsere traumhafte Landschaft mit ihren Seen, Hügeln und grünen Wiesen und Wäldern zwischen den Ortschaften.

Seit der Zeit der „Sommerfrischler“ – also seit über 100 Jahren – bemühen sich Haupt- und Ehrenamtliche um das Wohl der Touristen im Starnberger Fünfseenland. Seit Jahrzehnten leistet der Tourismusverband gute Arbeit. Eine ständige Anpassung an das Urlaubsverhalten der Gäste ist selbstverständlich.

Als ehemaliger Vorsitzender des Tourismusverbandes weiß ich, dass ohne eine entsprechende finanzielle Förderung durch den Landkreis und seine Mitgliedsgemeinden eine gute Tourismusarbeit nicht geleistet werden kann. Dies ist auch in den kommenden Jahren dringend notwendig. Vom Tourismus profitieren nicht nur die Hotellerie und die Gastronomie, sondern viele Zulieferbetriebe und damit viele Arbeitsplätze im Landkreis.